Wanderungen Schweiz
Fürstensteig Wanderung im Liechtenstein bei Triesenberg ob Vaduz - die schönsten Bilder.     
Der Fürstensteig im Liechtenstein ob Vaduz und Triesenberg ist ein sehr eindrücklicher Wanderweg in den Felsen. Ab Gaflei gelangt man via den Fürstensteig zu den Drei Schwestern. Möglich ist auch eine Fürstensteig Rundwanderung. Hier einige Bilder vom Fürstensteig.   

Diashow Wanderung Fürstensteig ob Vaduz / Triesenberg.

Zum Fürstensteig gelangt man mit dem Auto oder Bus von Vaduz aus via Triesenberg mit Parkplatz und Haltestelle bei Gaflei. Der Fürstensteig ist mit viel Aufwand in die Felswand gearbeitet und führt hoch zum Gafleisattel. Minimale Schwindelfreiheit sollte man haben. Vom oberen Ende des Fürstensteig kann man weiter auf die Drei Schwestern. Pro Wegrichtung (Gaflei - Drei Schwestern) sind es rund 3 Stunden. Rundwanderungen sind ebenfalls möglich. Eine empfehlenswerte Wanderung. Besonders schön ist der Fürstensteig in der Nachmittagsonne.


Wanderkarte   (Link zu den druckbaren Wanderkarten. Abschnitt Vaduz / Triesenberg mit Fürstensteig.)

Schauen Sie sich die GPS-Route von der Wanderung Fürstensteig mit Drei Schwestern in Google Earth an und aktivieren Sie die Anzeige der Fotos: Fürstensteig. Dazu nach Aufforderung die .KMZ-Datei starten. Das Betriebssystem startet automatisch Google Earth, wenn dieses Programm installiert ist. Dazu müssen Sie es auf Ihrem Computer installiert haben. Hier können Sie es unter nebenstehendem Link gratis herunterladen: Download Google Earth.

Fürstensteig
Fürstensteig Liechtenstein, Wanderung mit Drei Schwestern und Silum / Bärgälla.
Die lilafarbene Strecke ist der Fürstensteig. Der rote Fortsatz nach oben ist der Weg zu den Drei Schwestern und unten die Rundwanderung via Silum und Bärgälla. Die Wanderzeiten sind: Gaflei bis oben am Fürstensteig: 1 Stunde (pro Weg), weiter zu den Drei Schwestern: weitere 2 Stunden (pro Weg), Rundwanderung mit Fürstensteig, via Silum und Bärgälla, aber ohne Drei Schwestern: 3 Stunden.

Für den Fürstensteig sollte man etwas schwindelfrei und trittsicher sein. Klettern muss man jedoch nicht. Bei Gaflei ist der Parkplatz und die Bushaltestelle. Der Fürstensteig hat erst am Nachmittag / Abend Sonne, ist also ideal für den Rückweg. Als Rundwanderung
kann empfohlen werden: Gaflei (Parkplatz und Bushaltestelle) - Silum - Bärgälla - Chemi - Gafleisattel - Fürstensteig - Gaflei. Dauer etwa 3 Stunden. Die kürzere Variante ohne Silum etwa 2 1/2 Stunden. Der Weg führt von Gaflei direkt zu Bärgälla.

Diese Seite gibt es auf wirwandern.ch auch smartphone optimiert: Fürstensteig

Weitere Wanderungen mit Beschrieb, Diashow und teils GPS-Route in Google Earth: 

Appenzell  Mürtschenstock  Schnüerliweg  Quinten  Rheinschlucht  Tilisunahütte  Sardonahütte  Fürstensteig  Malbun  Hochfinsler  Walensee  Falknis  Vilan   

weitere Wanderungen in der Region
Weitere Wanderungen in der Region Ostschweiz, Liechtenstein und Vorarlberg.
Update 17.4.2017
zurück zum Seitenanfang